Unternehmen

Bereits seit über 35 Jahren steht die inhabergeführte Bruhn-Elektro-Hausgeräte Handelsgesellschaft mbH für Kompetenz, günstige Preise und einem erstklassigen, zuverlässigen Service.

 

Das Handelsunternehmen mit Stammsitz in Stuttgart in der Neckarstraße 227 und weiteren Filialen in Gerlingen, Filderstadt-Bernhausen, Stuttgart-Wangen und jetzt auch in Weinstadt-Endersbach, entwickelte sich durch effiziente Strukturen und durch niedrige Betriebskosten, sowie einem funktionalen Verkaufskonzept, zu einem der größten Elektro-Hausgeräte-Spezialisten in Deutschland, „denn wir wissen, worauf es ankommt!“, so André Bruhn.

 

 

Seit 1979 steht der Name BRUHN für hochwertige Produkte, kompetente Beratung und zuverlässigen Service.

 

In jener Zeit machte sich Firmengründer Ulrich Bruhn, nach der Ausbildung zum Kaufmann, mit seiner Geschäftsidee auf ca. 150m2 Verkaufsfläche in der Leuschnerstraße im Stuttgarter Westen selbstständig. Akribisch und mit viel Fleiß wurde in den folgenden Jahren ein Fachhandelsunternehmen aufgebaut, welches nicht mehr wegzudenken ist.

 

 

Günstiger als die Mitbewerber

 

zu sein, darüber hinaus aber auch zuverlässiger zu sein, und dem Kunden als kompetenter Geschäftspartner zur Seite zu stehen, daran arbeitet das Unternehmen ständig und das mit Erfolg. Allein aus diesem Servicegedanken heraus entstand vor zwei Jahren die Eigenmarke aus unserem Haus, mit der das Unternehmen Kühlgeräte entwickelt, die es so nicht bei namhaften Herstellern gibt. Zu dem gewährt BRUHN auf diese Geräte 3 Jahre Garantie – ein Jahr mehr als bei manch anderem Hersteller.

 

 

Nun sind schon mehr als drei Jahrzehnte,

 

seit der ersten Eröffnung, vergangen. Aus ehemals 150 m2 Verkaufsfläche sind es, bis heute, über 4000 m2 geworden. Die Firma BRUHN beschäftigt ca. 30 Mitarbeiter und hat tausende Elektrogeräte sofort ab Lager lieferbar. „Unsere Philosophie Günstig – Kompetent – Zuverlässig zu sein und mit allem für was diese Begriffe stehen, wird sich auch in den nächsten Jahren nichts ändern und wir werden weiter daran arbeiten das Beste für unsere Kunden rauszuholen“, so André Bruhn.